06841 77 776-0     info (at) golfsaar.de     Route planen

Lesen Sie bitte auch unser Up-Date vom 20.03.2020 in der Rubik NACHRICHTEN 

 

Liebe Mitglieder, liebe Gäste,

 

am Mittwoch, den 18.03.2020, um 0:00 Uhr tritt die beigefügte Allgemeinverfügung zum Vollzug des Infektionsschutzgesetzes (lfSG) - Vollzug des Ladenöffnungsgesetzes (LÖG SL) in Kraft.

Um die Verbreitung des Coronavirus zu verlangsamen, wurde eine Reihe von Maßnahmen beschlossen.
 U. a. „Der Betrieb sämtlicher Einrichtungen, die nicht notwendigen Verrichtungen des täglichen Lebens dienen, sondern der Freizeitgestaltung, wird untersagt. Hierzu zählen …. Sport- und Spielpätze… .
Diese Regelung betrifft auch den Spiel- und Übungsbetrieb auf den Golfplätzen, der somit einzustellen ist.


Konkret bedeutet dies, dass ab morgen der Spielbetrieb auf unserer Anlage bis auf weiteres untersagt ist.

Dies betrifft die 18-Loch-Anlage, Kurzplatz, Fußballgolf, Restaurant sowie sämtliche Übungseinrichtungen.


Kommen Sie gut durch diese unruhigen Zeiten und bis bald. 

Ihr Websweiler Hof Team

 

Download Zusammenfassung Allgemeinverfügung 

Download Allgemeinverfügung Saarland zum Vollzug des Infektionsschutzgesetzes

Mitgliederversammlung am 17. Januar 2020

136 Mitglieder, so viele wie lange nicht mehr, konnte Präsident Dr. Richard Weber zur ordentlichen Jahreshauptversammlung des Golfclub Homburg/Saar Websweiler Hof e.V. in den Räumen der Dr. Theiss Naturwaren GmbH begrüßen.

 

Nach seiner Begrüßung und dem Gedenken an sechs verstorbene Mitglieder im vergangenen Jahr, nutzte Herr Dr. Weber die Möglichkeit im Kreise der Mitglieder unseren Head-Greenkeeper, Konrad Hirsch nach fast 30-jähriger Tätigkeit in den wohlverdienten Ruhestand zu verabschieden und sich für die langjährige Mitarbeit und Treue zum Golfclub Homburg zu bedanken.

Danach übernahm Ernst Ludwig den Bericht des Präsidiums. Herr Ludwig erstattete dabei einen kurzen Rückblick auf das vergangene Geschäftsjahr und erinnerte an die zahlreichen geleisteten Maßnahmen die unseren Platz und die ganzjährige Bespielbarkeit deutlich verbessern. Er dankte allen Sponsoren für Ihre Unterstützung, die diese Umbaumaßnahmen oft erst möglich machten.
Herr Ludwig machte aber auch darauf aufmerksam, dass die weitere positive Gestaltung der Anlage, des Golfclubs und des Clublebens nur durch das Engagement der Mitglieder möglich ist. Er forderte dabei alle noch einmal zum konstruktiven und fairen Umgang miteinander auf.

In der Vorschau auf die kommende Saison, präsentierte Ernst Ludwig auch die im Rahmen des 30-jährigen Jubiläums geplante Festwoche. Sie findet vom 03. bis 09. August 2020 statt und es werden täglich tolle Turnierveranstaltungen stattfinden. Vizepräsident, Ernst Ludwig, beendete seinen Bericht mit einem besonderen Dank an die Mitarbeiter und besonders an Frau Bodnar, unsere langjährige Gastronomin.

 

Im Anschluss daran berichtete Bernd Schwitzgebel, derzeit kommissarischer Spielführer, über die sportliche Entwicklung der vergangenen Saison. Eine starke Saison hatte unsere Herrenmannschaft die mit einem zweiten Platz in der DGL Gruppenliga nur knapp der Aufstieg verpasste. Auch die Damen AK30, rund um Captain Dr. Kirsten Hegenauer, konnte mit einem dritten Platz ihre Liga halten. Alle anderen Mannschaften belegten leider untere Plätze bzw. Abstiegsplätze.

 

Auch Jugendwart, Michael Lachnit, nutzte die Gelegenheit über seine hervorragende Jugendarbeit und die Erfolge der vergangenen Saison zu berichten, verbunden mit der Aufforderung an alle Mitglieder, junge Menschen für den Golfsport und als Mitglieder zu gewinnen.

 

In Abwesenheit von Dr. Hanns Müller, Schatzmeister, präsentierte Herr Möller die Finanzsituation des Golfclubs Homburg, die sich konstant gut zeigt. Peter Schmidlkofer der gemeinsam mit Engelbert Müller die Kasse des Golfclubs geprüft hat, empfahl den anwesenden Mitgliedern die Entlastung des Vorstandes und diese wurde unter Enthaltung der Präsidiumsmitglieder einstimmig gewährt. 

 

Da keine weiteren Wortmeldungen vorlagen, beendete Herr Dr. Weber die Sitzung gegen 20.30 Uhr, nicht ohne Herrn Prof. Dr. Peter Theiss und Giuseppe Nardi für ihre besondere Gastfreundschaft zu danken.

 

 

 

Partner

Golfclub Homburg/Saar Websweiler Hof e.V.

Websweiler Hof
D-66424 Homburg/Saar

Telefon 06841 77 776-0
Fax 06841 77 776-66
Mobil 0172 66 66 121
info (at) golfsaar.de

Öffnungszeiten Sekretariat/Büro - ab dem 10.11.2019

Mo-Fr:geschlossen
Sa:10.00-14.00 Uhr
So:10.00-14.00 Uhr
Weitere Termine nach telefonischer Vereinbarung.

Außerhalb dieser Öffnungszeiten können Sie Ihr Greenfee für den 18-Loch-Platz, die öffentliche Golfanlagen und den Fußballgolfplatz an unserem Greenfeeautomaten zahlen.

Newsletter

Mit dem Clubnewsletter informieren wir Sie regelmäßig per E-Mail über alle Neuigkeiten. Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter!